Balltaschen

Mehrere Fußbälle oder auch Basketballbälle in einem Sportrucksack zu transportieren ist so gut wie unmöglich. Abhilfe schaffen für dieses Problem Balltaschen. Auch unter der Bezeichnung Ballsäcke bekannt bieten diese Taschen je nach Größe Platz für bis zu ein Dutzend Bälle. Auf der Schulter getragen wird auch das Gewicht der Bälle optimal verteilt und führt nicht zu Schmerzen nach dem Tragen auf einer längeren Strecke. Durch den Sitz auf der Schulter bleiben zudem die Hände frei, um etwa zeitnah auf das Klingeln des Handys reagieren zu können.

Mit Balltaschen die wichtigsten Sportutensilien immer griffbereit haben

Die wichtigsten Eigenschaften für eine Balltasche

Balltaschen | Ballnetze | Ballsäcke |  20 liter BalltascheBalltaschen können Balltaschen | Ballnetze | Ballsäcke |  Rucksack mit Ballnetzunterschiedliche Formen aufweisen. In einigen Modellen werden die Bälle einfach lose transpotiert. Dies ist für Sportarten geeignet in denen ausschließlich identische Bälle verwendet werden. Bei der Benutzung unterschiedlicher Bälle ist ein Ballsack mit Ordnungssystem von Vorteil. Hier ist bereits auf den ersten Blick ersichtlich, wo sich der gerade benötigte Ball befindet, was den Nutzen der Balltasche noch zusätzlich erhöht. Verwendet werden können Balltaschen unter anderem für den Transport von

  • Fußbällen
  • Basketbällen
  • Handbälle oder
  • Wasserbälle.

Ein Merkmal, welches alle Balltaschen gemeinsam haben ist die gute Reinigungsfähigkeit. Die Taschen lassen sich in der Regel unkompliziert in der Waschmaschine von Schmutz oder Grasflecken befreien. Die Tasche selbst bei Regen am Spielfeldrand liegen zu lassen ist somit überhaupt kein Problem.

Die Vorteile eines Ballsacks außerhalb des Sports

Balltaschen | Ballnetze | Ballsäcke |  FussballnetzPausiert der Balltaschen | Ballnetze | Ballsäcke | Ballnetz bis zu 10 Bällen Sportverein oder sind andere Dinge im Leben gerade wichtiger als der jeweilige Ballsport erfüllen die Ballsäcke dennoch eine Funktion als Aufbewahrungshilfen. In diesen sind die Bälle gut aufbewahrt und lassen sich zudem im Keller oder der Garage vor lästigen Nagetieren schützen. Dafür können die Balltaschen einfach an den Schulterguten aufgehangen werden. Weitere Verwendungszwecke außerhalb der Saison sind zum Beispiel zum Transport von Wäsche in den Waschkeller oder auch als Sporttasche für das Fitnesscenter. Die Verwendungszwecke eines Ballsacks fallen somit wesentlich vielseitiger aus als nur zum Transport von Fußbällen und Co zum Training und wieder zurück.